FAQ:WinXP/Powersaving

Aus Delixs
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frei Seite wird nicht gesperrt: Hier können mitarbeitswillige Autoren ihre Artikel und Ergänzungen einbringen. Wenn Sie mitarbeiten wollen, dann können Sie dafür jederzeit einen Account beantragen. Schreibrecht in dieser Dokumentation haben nur eingetragene Nutzer.


PCs abschalten

Frage:

Ein normaler Schüler-PC, der 24 Stunden am Tag läuft, aber nur 30 Stunden pro Woche genutzt wird, verbraucht den allermeisten Strom völlig unnütz. Was kann man dagegen tun?

Antwort:

Mitarbeiter der University of Liverpool haben für dieses Problem eine einfache Lösung gefunden. "PowerDown" ist eine Batchdatei, die existierende Freeware-Utilities nutzt. Informationen zu den kostenlosen Werkzeugen finden sich unter http://www.liv.ac.uk/csd/greenit/powerdown/ . Wenn Sie die Softwarekomponenten auf einem PC installieren, wird dieser heruntergefahren, sobald er eine frei einstellbare Zeit ungenutzt bleibt.



zurück | Hauptseite